Berlin-Friedrichshain : Zusammenstoß mit Straßenbahn – zwei Fußgänger verletzt

Donnerstagnacht übersahen zwei Männer in Friedrichhain die herannahende Straßenbahn, prallten dagegen und verletzten sich. Beide kamen ins Krankenhaus.

Rettungskräfte im Einsatz. (Symboldbild)
Rettungskräfte im Einsatz. (Symboldbild)Foto: dpa

Donnerstagnacht übersahen zwei Männer in Friedrichhain vermutlich die herannahende Straßenbahn, prallten dagegen und verletzten sich. Gegen 1.30 Uhr überquerten ein 53-jähriger Fußgänger und sein 27-jähriger Begleiter die Kreuzung Wühlisch-/Gryphiusstraße, stießen mit der Bahn der Linie M 13 zusammen und fielen hin.

Der Ältere erlitt durch den Sturz Kopfverletzungen, die stationär in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Der jüngere Mann hatte etwas mehr Glück: er konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen.

17 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben