Berlin-Friedrichshain : Zwei Tote in Wohnung aufgefunden

Als ein Gerichtsvollzieher die Tür zu einer Wohnung öffnen lässt, bietet sich ihm ein grausiger Fund: Die Mieterin und ihr Ehemann liegen tot darin.

Foto: dpa

Ein Gerichtsvollzieher hat am Donnerstagvormittag zwei Tote in einer Wohnung in Friedrichshain gefunden und gegen 9 Uhr die Polizei gerufen. Er hatte zuvor die Wohnungstür in der Straßmannstraße von einem Schlüsseldienst öffnen lassen.
Nach ersten Polizeierkenntnissen handelt es sich bei den Verstorbenen um die 41-jährige Mieterin der Wohnung und ihren 40-jährigen Ehemann. Beide waren laut Polizei auf Gehhilfen angewiesen. Offensichtlich ist das Paar bereits vor mehreren Monaten gestorben. Hinweise auf ein Tötungsdelikt wurden nicht festgestellt. Ob es sich um Suizid oder natürliches Ableben handelt, soll eine Obduktion klären. Das Todesermittlungsverfahren wird in einem Kommissariat der Direktion 5 fortgeführt. (jkw)

4 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben