Berlin-Gatow : 20-Jähriger fährt im Wald gegen Baum

Im ländlichen Gatow ist ein junger Mann bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Foto: dpa/Patrick Pleul

Bei einem Verkehrsunfall in Gatow ist am Mittwochmittag ein Mann schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der 20-Jährige gegen 13 Uhr mit seinem Nissan im Groß-Glienicker Weg in Richtung so genannter Fliegerhorstsiedlung unterwegs, als er aus noch unbekannter Ursache mit seinem Wagen von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte.

Er wurde mit schweren Kopfverletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben