Berlin-Halensee : Waffen in Wohnung gefunden

Eigentlich waren die Beamten aus Brandenburg auf der Spur eines Steuervergehens, als sie bei einer Wohnungsbegehung in Halensee mehrere Waffen fanden.

Am Donnerstagnachmittag fanden Beamten einer Brandenburger Steuerbehörde in einer Wohnung in der Bornstedter Straße in Halensee vier Pistolen und drei Handgranaten. Sie riefen die Polizei.

Kurze Zeit später kam nach Polizeiangaben ein 23-Jähriger in die Wohnung, der dort zur Untermiete wohnte und dem die Waffen gehören sollen. Er wurde vorläufig festgenommen.

Die Hintergründe für den Fund der Waffen sind noch unklar. (Tsp.)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben