Berlin-Hellersdorf : Randalierer beschädigt 19 geparkte Autos

Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Dienstag in der Hellersdorfer Louis-Lewin-Straße 19 geparkte Autos demoliert. Die Suche nach ihm blieb ergebnislos.

Die Berliner Polizei (Symbolbild).
Die Berliner Polizei (Symbolbild).Foto: dpa

Ein Unbekannter hat in der Nacht zu Dienstag insgesamt 19 geparkte Autos in Hellersdorf beschädigt. Die Schäden wurden von Anwohnern der Louis-Lewin-Straße gegen 1.50 Uhr entdeckt. Die Absuche der Umgebung durch alarmierte Polizisten verlief ergebnislos. Der Randalierer hatte bei den Autos die Spiegel abgetreten oder abgerissen, Scheibenwischer umgeknickt und Kennzeichen entfernt. ffe

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben