Berlin-Hohenschönhausen : Kehrmaschine in Tiefgarage angezündet

Besucher eines Einkaufszentrums in Hohenschönhausen sahen zwei junge Leute aus der Tiefgarage rennen. Dort stand eine Kehrmaschine in Flammen.

von

Der Brand wurde am Montagabend gegen 20.20 Uhr von Besuchern eines Einkaufszentrums in der Landsberger Allee entdeckt. Sie hätten zwei junge Leute davonrennen sehen und kurz darauf die brennende Kehrmaschine in der Tiefgarage unter dem Einkaufszentrum entdeckt, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Mitarbeiter des Wachschutzes konnten die Flammen mit einem Handfeuerlöscher ersticken. Das Fahrzeug brannte nicht vollständig aus. Die Ermittler gehen von einer Brandstiftung aus.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben