Berlin-Kreuzberg : Erneut Brandstiftung an Wohnwagen

In der Nacht zu Sonntag brannte wieder ein Wohnwagen, diesmal in der Züllichauer Straße in Kreuzberg. Bereits am Samstagmorgen war ein Wohnwagen in Wittenau angezündet worden.

von

Das Feuer an dem in der Züllicher Straße abgestellten Wohnwagen wurde gegen 23 Uhr von Passanten bemerkt. Unbekannte Täter hatten das Feuer gelegt. Die Feuerwehr löschte den Brand, konnte den Wohnwagen aber nicht mehr retten. Durch die Flammen wurde auch ein Wohnmobil beschädigt, dass vor dem Wohnwagen abgestellt war. Ein Brandkommissariat hat die Ermittlungen übernommen. Schon am Samstagmorgen hatte im Ilbeshauser Weg in Wittenau ein Wohnwagen gebrannt .

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar