Berlin-Kreuzberg : Räuber tritt mehrfach auf Kopf eines 24-Jährigen ein

Mit schweren Kopfverletzungen kam am Samstagabend ein 24-jähriger Mann ins Krankenhaus. Am Waterloo-Ufer trat ein noch unbekannter Täter mehrfach auf seinen Kopf ein.

Die Berliner Polizei (Symbolbild).
Die Berliner Polizei (Symbolbild).Foto: dpa

Gegen 19.10 Uhr beobachtete ein Passant, wie ein Unbekannter mehrfach auf den auf der Fahrbahn liegenden 24-Jährigen eintrat. Dabei traf er das Opfer heftig am Kopf. Anschließend floh der Täter mit dem Rucksack des Opfers und mehreren Komplizen in eine angrenzende Parkanlage.

Aufgrund seiner schweren Verletzungen konnte der 24-Jährige noch keine Aussage zu den Tätern oder dem Sachverhalt machen. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. (Tsp)

38 Kommentare

Neuester Kommentar