Berlin-Kreuzberg : Unbekannte rauben Hotel und Touristin aus

Ein Hotel in Kreuzberg ist Schauplatz gleich zweier Raubüberfalle geworden. Zuerst räumten die Bewaffneten Täter die Kasse der Rezeption aus, dann nahmen sie noch einer Touristin ihr Bargeld ab.

von
Foto: dpa

Zwei Unbekannte haben am Donnerstagabend ein Hotel in Kreuzberg ausgeraubt. Die beiden Männer betraten die Rezeption der Unterkunft in der Halleschen Straße und bedrohten zwei Angestellte mit einer Schusswaffe, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Das Hotelpersonal übergab das Geld aus der Kasse, doch die Räuber hatten anscheinend noch nicht genug.

Deshalb bedrohten sie eine zufällig in der Lobby sitzende Touristin und nahmen ihr ihr Bargeld ab. Anschließend konnten die Täter unerkannt in Richtung Stresemannstraße fliehen.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben