Berlin-Lichtenberg : Jugendlicher beim Sprayen festgenommen

Ein 16-Jähriger ist beim Graffiti-Schmieren in der Nacht zu Montag in Berlin-Lichtenberg erwischt worden.

von
Die Berliner Polizei (Symbolbild).
Die Berliner Polizei (Symbolbild).Foto: dpa

Gegen Mitternacht hatten zwei Security-Mitarbeiter der BVG Farbgeruch im Bereich des U-Bahnhofs Frankfurter Allee in

Berlin-Lichtenberg festgestellt. Unmittelbar danach kamen zwei Jugendliche aus dem Tunnel, von denen ein 16-Jähriger bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden konnte. Bei der Absuche des Tunnels stellten die Beamten frische Tags - also Namenskürzel - an einem abgestellten U-Bahnzug fest. Der U-Bahn-Verkehr war bis 0.25 Uhr unterbrochen.

Autor

11 Kommentare

Neuester Kommentar