Berlin-Lichtenberg : Raubüberfall auf junge Frau

Eine junge Frau ist am Montag in der Abenddämmerung in Lichtenberg Opfer eines Raubüberfalls geworden. Der Täter war mit dem Rad unterwegs.

Die Berliner Polizei (Symbolbild).
Die Berliner Polizei (Symbolbild).Foto: dpa

Die 27-Jährige war gegen 20.20 Uhr zu Fuß in der Straße "Am Tierpark" unterwegs, als ein Radfahrer versuchte, ihr das Handy aus der Hand zu reißen. Die junge Frau ließ aber nicht los und konnte das Handy zunächst festhalten. Daraufhin schlug der Täter ihr ins Gesicht, und sie stürzte zu Boden. Der Täter wollte ihr die Handtasche entreißen, doch erneut kam es zu einem Handgemenge. Dann drückte der Täter der Frau die Finger in die Augen und floh unerkannt mit der Handtasche in Richtung Rhinstraße. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 6 ermittelt. TSP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben