Berlin-Lichtenrade : Bewaffneter Überfall auf Tankstelle

Mit einer Pistole haben zwei maskierte Männer am Montagabend eine Tankstelle in Lichtenrade überfallen. Sie sind auf der Flucht.

Die Berliner Polizei (Symbolbild).
Die Berliner Polizei (Symbolbild).Foto: dpa

Zwei Unbekannte haben am Montagabend eine Tankstelle in der Barnetstraße in Lichtenrade überfallen. Kurz vor 20 Uhr betrat einer der maskierten Täter den Verkaufsraum, bedrohte die 51-jährige Angestellte mit einer Pistole und forderte, die Tageseinnahmen herauszugeben. Sein Komplize stand derweil am Eingang Schmiere. Die Frau öffnete die Kasse und gab das Geld heraus. Beide Männer flüchteten mit der Beute in Richtung Lichtenrader Damm. Die Mitarbeiterin blieb bei dem Überfall unverletzt. Ein Raubkommissariat der Polizeidirektion 4 führt die Ermittlungen und fahndet nach den Tätern. stb

0 Kommentare

Neuester Kommentar