Berlin-Lichterfelde : Junge auf Busspur von Auto erfasst - schwer verletzt

Beim Überqueren einer Straße in Lichterfelde wurde ein Zwölfjähriger von einem Wagen erfasst, der auf der Busspur angefahren kam. Der Junge kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Die Polizei im Einsatz. (Symbolbild)
Die Polizei im Einsatz. (Symbolbild)Foto: dpa/Archiv

Schwere Verletzungen erlitt ein Zwölfjähriger am Donnerstag gegen 16.30 Uhr, als er beim Überqueren der Drakestraße in Berlin-Lichterfelde von einem Auto erfasst wurde. Auf der Straße war nach Polizeiangaben ein Stau, der Junge ging durch die wartenden Autos. Auf der Busspur wurde er dann von einem Auto angefahren, dessen 59-jähriger Fahrer nicht mehr schnell genug bremsen konnte. Der Zwölfjährige kam mit mehreren Schürfwunden sowie mit Schmerzen am Oberkörper und an der Hüfte ins Krankenhaus. Gegen den Fahrer wird nun ermittelt. (TSP)

24 Kommentare

Neuester Kommentar