Berlin-Lübars : Unbekannter überfällt Post

Ein Mann hat in der einer Post in Lübars mit einer Schusswaffe gedroht und Bargeld erbeutet. Anschließend konnte er unerkannt flüchten.

von
Vor Weihnachten nehmen die Überfälle auf Post- und Bankfilialen zu. Hier stehen Polizisten nach einem Überfall vor einer Post in Lichtenberg (Archivbild).
Vor Weihnachten nehmen die Überfälle auf Post- und Bankfilialen zu. Hier stehen Polizisten nach einem Überfall vor einer Post in...Foto: dpa

Ein Unbekannter hat am Montagabend eine Post in Lübars überfallen. Der Mann betrat die Filiale in der Straße am Vierrutenberg und drohte mit einer Schusswaffe, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin übergab ihm der 34-jährige Angestellte Geld.

Der Täter verließ die Post und flüchtete mit einem älteren Auto. Da er während des Überfalls einen Motorradhelm trug, liegen gibt es keine Bilder oder Beschreibungen seines Gesichtes.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben