Berlin-Mahlsdorf : Radlerin von Rechtsabbieger angefahren

Ein 19-jährige Radlerin wurde Sonntagnachmittag schwer verletzt, als sie auf dem Radweg der Rahnsdorfer Straße von einem Rechtsabbieger angefahren wurde.

von
Foto: dpa/Patrick Pleul
Foto: dpa/Patrick Pleul

Der Unfall ereignete sich gegen 17.40 Uhr. Nach Angaben der Polizei radelte die 19-Jährige auf dem Radweg der Rahnsdorfer Straße. Auf der Kreuzung Hultschiner Damm wurde sie von einem 26 Jahre alten Autofahrer erfasst, als er von der Rahnsdorfer Straße nach rechts in den Hultschiner Damm abbiegen wollte. Die Polizei geht nach Angaben einer Sprecherin davon aus, dass der Mann die Radfahrerin übersehen hatte. Die 19-Jährige stürzte und wurde schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus.

Autor

4 Kommentare

Neuester Kommentar