Berlin-Mariendorf : Bankangestellte überwältigen Bankräuber

Gemeinschaftsleistung: Drei Bankangestellte haben am Freitagmittag einen maskierten Mann überwältigt, als er versuchte, die Filiale am Mariendorfer Damm zu überfallen. Die Polizei nahm ihn fest.

Die Polizei im Einsatz. (Symbolbild)
Die Polizei im Einsatz. (Symbolbild)Foto: dpa/Archiv

Bei einem Banküberfall wurde am Freitagmittag in Mariendorf der Verdächtige noch in der Bank vorläufig festgenommen. Nach Angaben von Zeugen hatte ein maskierter Mann gegen 12.45 Uhr die Filiale am Mariendorfer Damm betreten und von den Mitarbeitern Geld gefordert. Die ließen den Überfall jedoch nicht einfach über sich ergehen, sondern schritten selbst zur Tat. Drei Bankangestellten überwältigten den 34-Jährigen gemeinsam, zwangen ihn zu Boden und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die nahm den Mann vorläufig in Haft. Die drei Bankangestellten im Alter von 51, 52 und 56 Jahren wurden nach eigenen Angaben nicht verletzt. (Tsp)

4 Kommentare

Neuester Kommentar