Berlin-Marzahn : Zwei Maskierte überfallen Spielothek

Mit einem Baseballschläger bewaffnet überfielen zwei Männer am Montagabend eine Spielothek in der Marzahner Chaussee. Verletzt wurde niemand.

Die Polizei sucht nach einem 39-Jährigen, der eine Frau in Neuruppin getötet haben soll.
Die Polizei sucht nach einem 39-Jährigen, der eine Frau in Neuruppin getötet haben soll.Foto: dpa/Archiv

Eine Spielothek in Marzahn überfielen zwei Unbekannte am Montagabend. Wie die Polizei mitteilte, betraten die beiden maskierten Männer gegen 19 Uhr die Spielhalle in der Marzahner Chaussee mit einem Baseballschläger bewaffnet, bedrohten die 44-jährige Angestellte und verlangten, dass sie die Kasse öffnet. Einen Besucher zwangen sie, sich auf den Boden zu legen. Nachdem die Kasse offen war, griff sich einer der Männer das Geld und das Handy der Angestellten, dann ergriffen die beiden die Flucht. Verletzt wurde niemand. stb

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben