Berlin-Mitte : Fußgänger von Motorradfahrer erfasst

Ein 23-jähriger Motorradfahrer ist beim Abbiegen mit einem Fußgänger kollidiert. Beide wurden schwer verletzt.

Foto: dpa

Bei einem Verkehrsunfall sind am Sonntagabend zwei Männer schwer verletzt worden. Ein 23 Jahre alter Motorradfahrer kollidierte in Mitte beim Abbiegen von der Alexanderstraße in die Otto-Braun-Straße mit einem 59 Jahre alten Fußgänger. Beide stürzten und kamen schwer verletzt zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, wird noch untersucht. (jkw)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben