Berlin-Mitte : Polizei beendet Diebestour

Die Diebestour eines kriminellen Trios in Mitte ist beendet. Die 14, 15 und 17 Jahre alten Jungen wollten sich gerade über ihre Beute hermachen - doch die Polizei hatte sie bereits im Visier.

Polizeibeamte der Direktion 3 beendeten gestern Abend die Diebestour eines kriminellen Trios in Mitte. Die drei polizeibekannten 14, 15 und 17 Jahre alten Jungen zogen gegen 18.30 Uhr durch mehrere Gaststätten im Bereich der Oranienburger Straße und am Schiffbauerdamm. Wie die Polizei mitteilte, beobachteten die Beamten, wie das Trio ein Restaurant bereits nach zehn Minuten wieder verließ und sich wenig später in einer Nebenstraße über seine Beute, ein Kellnerportemonnaie, hermachte. Die Beamten nahmen die Jugendlichen vorläufig fest. Nach erkennungsdienstlichen Behandlungen wurden sie wieder auf freien Fuß gesetzt. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar