Berlin-Mitte : Radler am Potsdamer Platz angefahren

Am Mittwochnachmittag ist ein Radler auf der Kreuzung Leipziger Straße/Stresemannstraße von einem Linksabbieger angefahren worden. Der Radler wurde schwer verletzt.

von
Die Polizei sucht einen vermissten Flüchtlingsjungen (Symbolbild).
Die Polizei sucht einen vermissten Flüchtlingsjungen (Symbolbild).Foto: dpa

Der 18 Jahre alte Autofahrer wollte um 17.40 Uhr von der Leipziger Straße nach links in die Stresemannstraße abbiegen. Auf der Kreuzung erfasste er den 33-jährigen Radfahrer, der ihm entgegenkam und auf der Radspur der Leipziger Straße weiter geradeaus fahren wollte. Der Zusammenstoß schleuderte den Radler auf die Fahrbahn. Er wurde schwer verletzt mit dem Krankenwagen in eine Klinik gebracht.

Autor

23 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben