Berlin-Mitte : Räuber erbeutet Geld in Postfiliale

Ein Unbekannter hat Freitag früh einen Post-Shop in Mitte überfallen und ist mit dem erbeuteten Geld geflüchtet.

Die Ermittlungen laufen. (Symbolbild)
Die Ermittlungen laufen. (Symbolbild)Foto: dpa

Polizeiangaben zufolge betrat der Mann gegen 9.15 Uhr das Geldausgabecenter in der Brückenstraße, bedrohte den 45-jährigen Mitarbeiter mit einer Pistole und forderte die Öffnung der Kasse und des Geldschrankes. Anschließend fesselte der Räuber den Mann und raubte das Geld. Der Täter flüchtete dann aus der Filiale in unbekannte Richtung. Eine Mitarbeiterin entdeckte kurz darauf den 45-Jährigen, der bei dem Überfall leichte Verletzungen erlitt, in der Räumlichkeit und alarmierte die Polizei. Ein Fachkommissariat der Kriminalpolizei führt die Ermittlungen und Fahndung nach dem Unbekannten.

1 Kommentar

Neuester Kommentar