Berlin-Mitte : Täter sprengten Geldautomaten

In der Nähe des S-Bhf Nordbahnhof wurde gegen 3 Uhr morgens ein Geldautomat gesprengt - offenbar erfolglos.

Foto: dpa/Patrick Pleul

Ein Geldautomat wurde heute früh in Mitte zerstört. Zeugen alarmierten gegen 3 Uhr die Polizei zum S-Bahnhof Nordbahnhof.

Nach derzeitigen Erkenntnissen sprengten die Kriminellen die Außenhülle des Automaten in der Vorhalle und versuchten an die Geldkassette zu gelangen. Ohne Beute flohen die Täter unerkannt. Ein Fachkommissariat des Landeskriminalamtes übernahm die Ermittlungen.

(tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar