Berlin-Moabit : Unfall beim Spurwechsel - Motorradfahrer schwer verletzt

In der Erna-Samuel-Straße wurde ein Motorradfahrer am Mittwochabend schwer verletzt. Eine Autofahrerin hatte die Spur gewechselt und war dabei mit dem Motorrad des Mannes zusammengestoßen.

von

Gegen 19.40 Uhr fuhr die 33-Jährige durch die Erna-Samuel-Straße in Moabit. Als sie laut Polizei auf die linke Spur wechseln wollte, kollidierte ihr Wagen mit einem Motorrad, dass ein wenig nach hinten versetzt auf dieser Spur unterwegs war. Vermutlich befand sich der Motorradfahrer im "toten Winkel", als die Autofahrerin den Spurwechsel einleitete. Der 46-jährige Motorradfahrer stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er liegt im Krankenhaus.

Autor

2 Kommentare

Neuester Kommentar