Berlin-Neukölln : Radfahrerin prallt gegen geöffnete Autotür

Mit einer schweren Kopfverletzung ist eine 26-jährige Radfahrerin ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Foto: dpa

Schwere Verletzungen hat eine Fahrradfahrerin am Donnerstagnachmittag in Neukölln erlitten. Gegen 16 Uhr öffnete eine 32-jährige Autofahrerin in der Silbersteinstraße die Tür ihres Pkw. Die 28-jährige Radfahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, prallte gegen die Tür und stürzte. Sie erlitt dabei eine schwere Kopfverletzung, die in einem Krankenhaus stationär behandelt werden musste. (Tsp)

7 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben