Berlin-Neukölln : Räuber sperrt Angestellte in Lagerraum

Ein Räuber hat am Dienstagabend in Neukölln ein Lebensmittelgeschäft überfallen. Dabei sperrte er die beiden Angestellten in einen Lagerraum und flüchtete mit den Tageseinnahmen.

von
Foto: dpa

Ein Unbekannter hat am Dienstagabend am Bukower Damm in Neukölln ein Lebensmittelgeschäft überfallen. Der Räuber bedrohte zwei Angestellte, als sie über den Personaleingang das Geschäft verlassen wollten. Wie die Polizei am Mittwoch meldete, ereignete sich der Überfall gegen 20.30 Uhr.

Der Täter drängte die 19- und 38-jährigen Frauen zurück und zwang sie, ihm die Tageseinnahmen auszuhändigen. Anschließend sperrte er die beiden in einen Lagerraum ein und flüchtete. Die Eingesperrten konnten telefonisch Hilfe rufen und wurden von der Polizei befreit. Beide Frauen wurden in einem Krankenhaus ambulant behandelt und anschließend entlassen.

Ein Raubkommissariat des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen eingeleitet.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar