Berlin-Neukölln : Räuber verletzen Angestellte

Zwei Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag ein Lokal in der Sonnenallee in Neukölln ausgeraubt. Bei dem Vorfall erlitt eine Angestellte leichte Verletzungen.

Gegen 1.50 Uhr tauchten zwei Unbekannte vor dem Lokal auf und forderten die Tageseinnahmen. Eine Angestellte war gerade dabei das Restaurant zu schließen. Die Täter drängten die Angestellte zurück in den Eingang und stießen ihren Kopf mehrmals auf den Boden. Das Opfer erlitt Schürfwunden. Bei ihrem Einbruchsversuch wurden die Täter allerdings von einer Alarmanlage gestört, so dass sie ohne Bargeld flüchteten. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar