Berlin - Prenzlauer Berg : 56-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand

Feuer in der Wohnung: Für einen 56-jährigen Mieter kam am Freitag jede Hilfe zu spät.

Angie Pohlers
Foto: dpa

Bei einem Brand in einer Wohnung in Prenzlauer Berg ist am Freitagabend ein 56-Jähriger ums Leben gekommen. Anwohner hatten gegen 20 Uhr Qualmschwaden aus der Wohnung in der Dunckerstraße bemerkt und Rettungskräfte alarmiert, teilte die Polizei am Samstag mit. Nachdem die Feuerwehr die Flammen in der Einzimmerwohnung gelöscht hatte, fanden die Beamten den leblosen Mieter. Die Ursache des Brandes ist derzeit noch unklar.

Das Feuer hatte sich bereits bis zur darunter liegenden Wohnung durchgefressen. Wegen Einsturzgefahr ist auch diese Wohnung gesperrt worden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar