Berlin-Prenzlauer-Berg : Zwölfjähriger bei Unfall verletzt

Großes Glück hatte ein zwölfjähriger Junge heute früh gegen 7.50 Uhr: Er wollte mit dem Fahrrad vom Gehweg aus die Dunckerstraße in Richtung Schönhauser Allee überqueren und wurde von einem Auto erfasst. Er kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde ein Junge bei einem Verkehrsunfall heute früh in Prenzlauer Berg. Gegen 7.50 Uhr befuhr eine 24-jährige Fahrerin eines „Fiat“ die Duncker- in Richtung Danziger Straße. An der Kreuzung Duncker-/Stargarder Straße wollte der Junge mit seinem Fahrrad vom Gehweg aus die Dunckerstraße in Richtung Schönhauser Allee überqueren und stieß hierbei mit dem Fahrzeug zusammen. Der Zwölfjährige kam zur stationären Beobachtung in ein Krankenhaus. Die 24-Jährige blieb unverletzt.

 

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben