Berlin-Reinickendorf : Firmenfahrzeug eines Energiekonzerns angezündet

Das Auto brannte total aus. Jetzt ermittelt der Staatsschutz.

Foto: dpa

In Reinickendorf wurde in der Nacht zu Dienstag ein Auto angezündet. Um 1.50 Uhr konnten Beamte der Feuerwehr in der Septimerstraße das Firmenfahrzeug eines Energiekonzerns löschen. Es brannte total aus. Jetzt ermittelt der Staatsschutz. (tsp)

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben