Berlin-Reinickendorf : Frau bei Raubüberfall verletzt

Eine Frau ist in der Nacht in Reinickendorf verletzt worden: Ein Radfahrer entriss ihr im Vorbeifahren die Handtasche.

Eine 72-jährige Frau ist in der Nacht in Reinickendorf verletzt worden. Sie war um kurz vor Mitternacht als Fußgängerin unterwegs, als sich ihr ein Radfahrer von hinten näherte und ihr im Vorbeifahren die Handtasche entriss.

Die Frau stürzte zu Boden und verletzte sich dabei an Arm und Hüfte. Der Dieb konnte unerkannt entkommen. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben