Berlin-Reinickendorf : Motorroller angezündet

Ein Moped ist in der Lindauer Allee bis auf das Metallgerüst abgebrannt. Anwohner hatten die Flammen entdeckt.

Unbekannte haben Montagfrüh einen Motorroller in Reinickendorf angezündet. Anwohner alarmierten gegen 6.30 Uhr die Polizei in die Lindauer Allee, nachdem sie die Flammen an dem Moped entdeckt hatten. Durch das Feuer brannte das Moped bis auf das Metallgerüst ab. Menschen wurden nicht verletzt. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes führt die Ermittlungen. (jkw)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben