Berlin-Rummelsburg : Pizzaladen mit Schlagstock und Reizgas überfallen

Ein bewaffneter Räuber hat Sonntagnacht einen Pizzaladen in der Weitlingstraße überfallen. Bei der Flucht verlor der Räuber einen Teil der Beute.

von
Ein Polizeiwagen im Einsatz. (Symbolbild) Foto: dpa/Archiv
Ein Polizeiwagen im Einsatz. (Symbolbild)Foto: dpa/Archiv

Der mit einem Motorradhelm maskierte Räuber war gegen 23.30 Uhr in den Pizzaladen gestürmt. Ein 25-jähriger Angestellter war gerade dabei, die Tageseinnahmen zu zählen. Der Räuber sprühte den Angestellten mit Reizgas ein und schlug mit einem Teleskopschlagstock nach ihm. Dann griff sich der Räuber das Bargeld und flüchtete über den Hinterhof. Auf seinem Weg verlor der Räuber einen Teil der Beute. Der Angestellte musste sich in ambulante Behandlung begeben.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben