Berlin-Schöneberg : Mann auf der Straße niedergeschossen - Lebensgefahr

Ein Mann ist in Schöneberg angeschossen und lebensgefährlich verletzt worden. Über die Hintergründe gibt es noch keine Erkenntnisse.

Foto: picture alliance / dpa

In den frühen Morgenstunden des Sonntags ist ein Mann in Schöneberg durch einen Schuss lebensgefährlich verletzt worden.

Nach den ersten Ermittlungen der Polizei ereignete sich die Tat gegen 4 Uhr in der Kleiststraße. Das 33-jährige Opfer, ein Mann aus Serbien, bat noch selbst einen Anwohner um Hilfe, der dann Feuerwehr und Polizei alarmierte.

Der Mann wurde in einem Krankenhaus sofort operiert. Über die Hintergründe der Tat gibt es noch keine Erkenntnisse. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben