Berlin-Spandau : Enkeltrick-Betrüger festgenommen

Die Aufklärung über den sogenannten "Enkeltrick" scheint zu wirken: Ein 77-Jähriger ging am Dienstagnachmittag zum Schein auf einen solchen Trickbetrüger ein und stellte ihm so eine Falle.

Die Polizei nahm die mutmaßliche Entführerin in Hannover fest.
Die Polizei nahm die mutmaßliche Entführerin in Hannover fest.Foto: dpa/Archiv

Gegen 12.45 Uhr klingelte das Telefon des Rentners, eine Frau war dran und gab sich als Verwandte aus. Sie bat um eine höhere Summe Geld, die sie für den Kauf einer Eigentumswohnung brauche. Der Rentner gab vor, auf ihre Forderungen einzugehen und alarmierte die Polizei. Am Nachmittag besuchte ein angeblicher Bekannter der Anruferin den Rentner im Parnemannweg, um das Geld abzuholen. Nach der Geldübergabe wurde der 41-jährige Betrüger festgenommen. Der Mann ist bereits einschlägig bekannt und wurde dem Landeskriminalamt übergeben. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. (ssch)

1 Kommentar

Neuester Kommentar