Update

Berlin-Spandau : Mann nach Schlägerei gestorben

Im Spandauer Ortsteil Falkenhagener Feld ist es zu einer Schlägerei gekommen, bei der ein 61-jähriger Mann starb. Jedoch nicht an den Folgen des Schlages, wie eine Obduktion ergab.

Polizei im Einsatz. Foto: dpa
Polizei im Einsatz.Foto: dpa

Am Dienstag sind zwei Männer im Alter von 39 und 61 Jahren vor einem Lokal in der Nauener Straße in Streit geraten. In dessen Verlauf soll der Jüngere dem Älteren ins Gesicht geschlagen haben, woraufhin der 61-Jährige nach Informationen der Polizei leblos zusammenbrach. Der 39-Jährige wurde festgenommen und in eine Gefangenensammelstelle gebracht. Eine am Tag darauf durchgeführte Obduktion ergab, dass der Mann nicht an den Folgen des Schlages verstarb; er erlitt einen Herzinfarkt. (Tsp)

5 Kommentare

Neuester Kommentar