Berlin-Spandau : Raub im Supermarkt

Ein Unbekannter hat am Montag einen Supermarkt in Berlin-Spandau beraubt.

Die Berliner Polizei (Symbolbild).
Die Berliner Polizei (Symbolbild).Foto: dpa

Ein Supermarkt in der Flankenschanze in Berlin-Spandau wurde am Montagabend Opfer eines Raubüberfalls. Wie die Polizei mitteilte, geriet ein Mann beim Bezahlen mit der Kassiererin in Streit. Es kam zu einer Rangelei, in deren Verlauf der Mann in die Kasse griff und flüchtete. Ein Komplize wartete anscheinend vor dem Geschäft im Auto auf ihn. Der Halter des Fluchtautos ist bereits ermittelt, ob er allerdings auch an dem Raub beteiligt war, ist zur Zeit noch nicht bekannt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben