Berlin-Tempelhof : Brand in Seniorenwohnheim: Tote gefunden

Nach einem Brand in einem Seniorenwohnheim in der Friedrich-Wilhelm-Straße entdeckte die Feuerwehr am Dienstagmorgen eine tote Frau.

von
Ein Rettungswagen in Berlin. (Symbolbild)
Ein Rettungswagen in Berlin. (Symbolbild)Foto: picture alliance / Jochen Eckel

Das Feuer in dem fünfstöckigen Seniorenwohnheim in Tempelhof war am Dienstagmorgen gegen 6.20 Uhr bemerkt worden. In einer Erdgeschosswohnung waren Möbel in Brand geraten.

Als die Feuerwehr eintraf, war das Feuer bereits erloschen. Als die Retter die Wohnung betraten, entdeckten sie eine leblose Frau.

Laut Polizei handelt es sich bei der Toten "mit hoher Wahrscheinlichkeit" um die Bewohnerin der Wohnung. Allerdings konnte die Tote wegen der massiven Brandverletzungen noch nicht abschließend identifiziert werden.

Die Brandursache ist ebenso unklar wie die Todesursache. Ersteres soll vom Brandkommissariat geklärt werden, letzteres durch eine rechtsmedizinische Untersuchung.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben