Berlin-Tempelhof : Mädchen klettert über Leitplanke und wird angefahren

Ein Mädchen ist am Dienstagmorgen auf dem Tempelhofer Damm angefahren worden. Die Zehnjährige war zuvor über die Leitplanke geklettert und auf die Fahrbahn gelaufen.

von
Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)
Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)Foto: dpa

Ein Mädchen ist am Dienstagmorgen bei einem Unfall in Berlin-Tempelhof verletzt worden. Die zehnjährige kletterte auf Höhe der Viktoriastraße über die Leitplanke des Grünstreifens in der Mitte des Tempelhofer Damms und lief auf die Fahrbahn, wie die Polizei mitteilte.

Dort fuhr sie eine 64-Jährige mit ihrem Kleinwagen an. Das Mädchen musste mit Verletzungen an Hüfte und Schulterins Krankenhaus.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar