Berlin-Tempelhof : Reizgas in Schule - Zwei Verletzte

Zwei Schüler der Hugo-Gaudig-Schule in Berlin-Tempelhof haben am Montagvormittag über Reizungen der Atemwege geklagt. Offenbar wurde Reizgas versprüht. Die Polizei geht von einem misslungenem Streich aus.

von
Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)
Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)Foto: dpa

Feuerwehr und Polizei ist am Montagvormittag zur Hugo-Gaudig-Schule in Berlin-Tempelhof ausgerückt, weil zwei Schüler über Reizung der Atemwege und des Magens klagten. Offenbar wurde dort Reizgas versprüht, meinte eine Polizeisprecherin.

Die Beamten gehen von einem misslungenem Streich aus. Die beiden Schüler wurden nach Hause geschickt, nachdem ein Notarzt sie untersucht hatte.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar