Berlin-Treptow : Vier Wohnungseinbrecher festgenommen

Eine Frau hat in der Nacht vier Männer beobachtet, wie sie in eine Wohnung einbrechen wollten. Die Polizei nahm das Quartett fest.

In der Nacht zu Montag wurden vier mutmaßliche Einbrecher festgenommen, die versucht hatten, in eine Wohnung in Treptow einzubrechen. Gegen 2.30 Uhr beobachtete eine Zeugin zwei Täter dabei, wie diese mit einem Werkzeug versuchten, die Terrassentür und ein Fenster der Wohnung in der Martin-Hoffmann-Straße aufzubrechen. Die Polizisten nahmen anhand der Täterbeschreibung das Quartett in der Nähe des Tatortes fest und überstellten es einem Fachkommissariat der Kriminalpolizei. (Tsp)

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben