Berlin-Treptow : Zusammenprall mit Auto: Rollerfahrer schwer verletzt

Am frühen Samstagmorgen ist in Alt-Treptow ein Rollerfahrer von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Mann musste mit mehreren Knochenbrüchen ins Krankenhaus.

von
Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)
Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)Foto: dpa

Ein Motorroller-Fahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Kleinwagen in Alt-Treptow am Samstagmorgen schwer verletzt worden. Wie die Polizei meldete, fuhr der 25-jährige Autofahrer am frühen Morgen gegen 6 Uhr auf der Puschkinallee Richtung Kreuzberg. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem entgegenkommenden Rollerfahrer zusammen.

Der 35-Jährige erlitt mehrere Rippenbrüche sowie einen Beinbruch. Er wurde von der Feuerwehr zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Ein Verkehrsermittlungsdienst der Polizei ermittelt nun den Unfallhergang.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar