Berlin-Wedding : Junge Frau schwer verletzt

Eine 19-Jährige wurde von drei Unbekannten zunächst angesprochen und anschließend überraschend angegriffen. Sie wurde am Kopf verletzt

In einer Grünanlage in der Grüntaler Straße in Wedding wurde eine 19-jährige Frau gegen 23.30 Uhr von drei Unbekannten angesprochen, die die Frau dann überraschend angriffen und ihr mit einem unbekannten Gegenstand auf den Kopf schlugen. Danach forderten die Täter die Schwerverletzte auf, ihr Handy herauszugeben, wozu sie aber wegen der Kopfverletzungen nicht mehr in der Lage war. Die Unbekannten ließen von der 19-Jährigen ab und entfernten sich ohne Beute in unbekannte Richtung.

Die junge Frau schleppte sich zu einer nahe gelegenen Tankstelle und verlor dort das Bewusstsein. Zeugen alarmierten die Polizei und die Feuerwehr, die die Frau in ein Krankenhaus brachte. Die 19-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen, sie befindet sich aber nicht in Lebensgefahr. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 3 leitet die Ermittlungen und Fahndung nach den Tätern. (tsp)

8 Kommentare

Neuester Kommentar