Berlin-Wilhelmstadt : Elfjähriger wird von Auto angefahren

Auf der Pichelsdorfer Straße ist am Mittwochmorgen ein Elfjähriger angefahren worden. Der Junge und die Fahrerin des Unfallwagens wurden leicht verletzt.

Foto: dpa/Archiv

Der Junge hatte die Fahrbahn der Pichelsdorfer Straße gegen 7.20 Uhr betreten. Er wurde von einem Auto erfasst, das in Richtung Heerstraße fuhr. Die genauen Umstände des Unfalls sind laut Polizei noch unklar. Der Elfjährige kam mit einer Prellung am Bein und mehreren Schürfwunden davon; die 54-Jährige Unfallfahrerin erlitt einen Schock. Sie musste vor Ort vom Rettungsdienst versorgt werden.

Wofür "Xhain" wirklich steht

Berliner Magazin hilft Geflüchteten beim Ankommen

Polizei durchsucht Wohnungen von Amri-Vertrauten

Die 14. Tür braucht drei Schlüssel

Der Eulenspiegel-Verlag ist insolvent

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben