Berlin-Wilmersdorf : Auf dem Ku'damm: Rentnerin mit Rollator von Taxi erfasst

Die 72-Jährige wollte mit ihrem Rollator den Kurfürstendamm überqueren. Dabei wurde sie von einem Taxi erfasst und durch die Luft geschleudert.

von
Die Polizei nahm die mutmaßliche Entführerin in Hannover fest.
Die Polizei nahm die mutmaßliche Entführerin in Hannover fest.Foto: dpa/Archiv

Mit schweren Verletzungen kam die Frau in ein Krankenhaus. Nach Polizeiangaben ereignete sich der Unfall am Freitagnachmittag gegen 16.10 Uhr zwischen Joachim-Friedrich-Straße und Nestorstraße. Die Frau soll mit ihrem Rollator die Busspur betreten haben, ohne auf den Verkehr zu achten, hieß es bei der Polizei. Ein 51-Jähriger erfasste die Frau mit seinem Taxi. Durch den Zusammenstoß wurde die Frau mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Rettungskräfte brachten sie mit einer Beckenverletzung zur stationären Behandlung in eine Klinik. Der Taxifahrer blieb unverletzt. Eine Ampel gibt es zwischen Joachim-Friedrich-Straße und Nestorstraße nicht.

Autor

16 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben