Berlin-Wilmersdorf : Einbrecher wird an seinem Geburtstag erwischt

Andere stoßen um Mitternacht auf ihren Geburtstag an, ein junger Mann in Wilmersdorf machte sich an einer Physiotherapie-Praxis in Wilmersdorf zu schaffen. Weit kam er allerdings nicht.

Gegen 0.10 Uhr in der Nacht zu Montag brach ein 27-Jähriger in der Geisbergstraße in Wilmersdorf in eine Physiotherapie-Praxis ein. Ein Zeuge bemerkte laut Polizei den Einbruch und verständigte die Polizei. Der Täter flüchtete. Weit kam er allerdings nicht: In der Winterfeldtstraße konnte ihn die Polizei stellen. Dabei sahen die Beamten: Der junge Mann feiert heute seinen 27. Geburtstag. (Tsp)

5 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben