Berlin-Wilmersdorf : Mieter sperrt Einbrecher im Treppenhaus ein

Als Einbrecher sich an der Wohnungstür einer Dachgeschosswohnung zu schaffen machen, werden sie kurzerhand von einem Mieter im Hausflur eingesperrt - bis die Polizei sie abholt.

von

Blitzschnell reagiert hat ein Mieter in der Aßmannshauser Straße in Wilmersdorf: Als er am Dienstagnachmittag gegen 15.40 Uhr durch Lärm im Treppenhaus auf drei unbekannte Personen aufmerksam wird, die sich an der Wohnungstür einer Dachgeschosswohnung zu schaffen machen, läuft er schnell zur Hauseingangstür und verschließt sie von innen. Anschließend rief er die Polizei zu Hilfe.

Laut Polizei konnten so die drei Männer im Alter zwischen 27 und 28 Jahren noch am Tatort aufgegriffen werden. Sie führten diverse Einbruchswerkzeuge mit sich.

Autor

22 Kommentare

Neuester Kommentar