Berlin-Wilmersdorf : Straßensperrung nach Motorradunfall

Bei einem Unfall in der Wilmersdorfer Straße wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. Die Mommsenstraße Ecke Wilmersdorfer Straße ist deshalb vorübergehend gesperrt.

Hendrik Lehmann
Rettungskräfte im Einsatz. (Symboldbild)
Rettungskräfte im Einsatz. (Symboldbild)Foto: dpa

Bei einem Unfall am Samstagmorgen wurde ein Motorradfahrer auf der Wilmersdorfer Straße in Charlottenburg schwer verletzt. Aufgrund des Notarzteinsatzes ist die Mommsenstraße Ecke Wilmersdorfer Straße daher vorübergehend gesperrt. Wie lange die Sperrung anhalten wird ist momentan noch unklar. Auch genauere Angaben zum Unfallhergang kann die Polizei bislang noch nicht machen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben