Berlin-Wittenau : Wieder Geldautomat gesprengt

Erneut ist in Berlin ein Geldautomat gesprengt worden. Diesmal traf es eine Filiale der Postbank auf dem Wilhelmsruher Damm.

In Wittenau ist in der Nacht zu Mittwoch ein Geldautomat gesprengt worden, Trümmerteile flogen durch die Schaufenster auf den Gehweg.
In Wittenau ist in der Nacht zu Mittwoch ein Geldautomat gesprengt worden, Trümmerteile flogen durch die Schaufenster auf den...Foto: dpa

Gegen 4.20 Uhr in der Nacht zu Mittwoch knallte es laut Polizei in einer Filiale der Postbank auf dem Wilhelmsruher Damm: Erneut ist in Berlin ein Geldautomat gesprengt worden. Trümmerteile des Automaten flogen durch die Scheiben auf den Gehweg, Zeugen berichteten, dass die Täter mit einem Auto flüchteten. Ob sie Geld aus dem Automaten heraus bekommen haben, ist derzeit noch unklar. (Tsp.)

Gesprengt und demoliert - Geldautomaten in Berlin
Ein dickes Bündel Geldscheine - nur leider lässt sich damit nicht mehr wirklich viel anfangen. Bei einer Sprengaktion an einem Berliner Geldautomaten wurde diese Zehner-Noten versengt und verkohlt. Das hält die Diebe aber nicht davon ab, weiter wie wild auf andere Filialen und Automaten loszugehen. Dabei gehen sie mit allen möglichen Mitteln vor.Weitere Bilder anzeigen
1 von 11Foto: dpa
26.06.2013 12:54Ein dickes Bündel Geldscheine - nur leider lässt sich damit nicht mehr wirklich viel anfangen. Bei einer Sprengaktion an einem...

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben