Berlin-Zehlendorf : Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Gefährliches Wendemanöver: In Zehlendorf erfasste ein Transporter einen entgegenkommenden Fahrradfahrer, als er umdrehen wollte.

von

Der Fahrer eines Transporters erfasste am Mittwochabend gegen 20.45 Uhr in Zehlendorf einen 51-jährigen Fahrradfahrer und verletzte ihn dabei schwer. Der 54-Jährige Transporter-Fahrer war laut Polizei vom Teltower Damm in Richtung Mühlenstraße unterwegs und bog für ein Wendemanöver links in die Kunzendorfstraße ein, als er den entgegenkommenden Fahrradfahrer erfasste.

Der Radler prallte zunächst gegen die Beifahrertür und kam anschließend mit dem Arm unter die Räder. Der 51-Jährige musste aufgrund seiner schweren Verletzungen stationär aufgenommen werden, schwebt aber nicht in Lebensgefahr.

Autor

39 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben