Berlin-Zehlendorf : Raubüberfall in Dahlem: Täter fesselten Angestellte

Am Montagmorgen haben unbekannte Täter die Geschäftsräume einer Handelsfirma in Dahlem ausgeraubt. Die Täter bedrohten eine Angestellte und ließen sie gefesselt zurück.

Symbolbild
SymbolbildFoto: dpa/Archiv

Gegen 7.30 Uhr wollte die Angestellte das Büro in der Königin-Luise-Straße verlassen, als ihr plötzlich zwei maskierte Personen im Hausflur gegenüberstanden und sie in das Büro zurückdrängten. Die Täter hielten der 47-Jährigen gewaltsam den Mund zu, bedrohten sie und verlangten Geld. Die Frau öffnete mehrere Geldkassetten, aus denen die Räuber das Geld nahmen. Anschließend fesselten sie die Mitarbeiterin, verließen das Büro und flüchteten mit der Beute in unbekannte Richtung. (tsp) -

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben